Herzlich Willkommen beim Tierschutz Halle e. V.

 

Vereinsgelände
Der Tierschutz Halle e.V. setzt sich seit seiner Gründung im April 1990 als größter Tierschutzverein in Halle und dem Saalekreis für in Not geratene Tiere ein.

Telefonische Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag:
09.00 bis 12.00 Uhr

 

Besichtigungszeiten:

Unser Verein besteht nur aus ehrenamtlichen Mitarbeitern, daher können wir leider nicht 24 Stunden für Sie zu sprechen sein.

Für terminlose Besichtigungen unserer Tiere und unseres Vereines sind Sie Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr herzlich Willkommen.

Darüber hinaus können wir Ihnen unsere Tiere NUR nach telefonischer Vereinbarung zeigen.

Telefon Büro:
0345/2 02 41 01

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns in erster Linie um das Wohl unserer Tiere und um die Notfälle kümmern müssen.





Tiervermittlung

Diese Hunde, Katzen und Kleintiere suchen ein neues Zuhause. Wer hat ein Plätzchen frei?

jetzt Tier adoptieren ...

Pate werden

Werden Sie Pate für unsere Tiere und unterstützen Sie damit die Tiere und unsere Arbeit.

jetzt Pate werden ...

Was tun im Notfall?

Melden Sie uns Missstände und vermisste oder gefundene Tiere.

jetzt Notfall melden ...

Spendenkonto

Unterstützen Sie unsere tägliche Arbeit und helfen Sie uns, noch mehr Tieren zu helfen.

jetzt Helfen ...


Aktuelles

Umfrage zu StraßenkatzenStraßenkätzchen

Im Rahmen einer Masterarbeit soll die derzeitge Situation der herrenlosen Katzen in Halle ermittelt werden. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind wichtig, um nachzuweisen, dass die Kastration der Tiere eine geeignete Maßnahme ist, das Elend der Tiere zu verringern. Nur dann haben wir eine Chance auf zukünftige Unterstützung durch die Stadt Halle.
Bitte nehmen Sie an der Umfrage teil: https://www.umfrageonline.com/s/Katzen.

In Sachsen-Anhalt gibt es bisher nur in einer Gemeinde eine Kastrationspflicht: wir sagen, sehr gut, Bad Dürrenberg! Fordern Sie Dr. Marco König (Ansprechpartner für Tierschutz Sachsen-Anhalt) auf, sich für eine landesweite Kastrationspflicht einzusetzen.
zur Petition

Lesen Sie hier mehr über das traurige Leben der Straßenkatzen, über die Notwendigkeit der Kastration und unsere Arbeit. 
Straßenkatzenkastration

 

 

Notfallkärtchen können Leben rettenNotfallkärtchen

Im Katastrophenfall ist schnelle Hilfe nicht nur für Menschen, sondern auch für unsere Tiere überlebenswichtig. Doch sind die Besitzer nicht zur Stelle, werden Haustiere leider oft erst zu spät bemerkt. Damit Ihre Haustiere in den knappen Minuten nicht übersehen werden, können Sie bei uns Notfall-Hinweisaufkleber für Ihre Haustür erhalten. Die Notfall-Sticker zeigen allen Rettungskräften schnell, ob und welche Haustiere noch in der Wohnung oder im Haus sind und auch auf Rettung warten. Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen oder persönlich vor Ort erwerben. 

 


Termine

 

16. SEPTEMBER 2017 - 13. Freiwilligentag in Halle

24. SEPTEMBER 2017 - 4. Hundetag SAchsen-Anhalt