Unsere Kaninchen

Bevor Sie sich für ein Tier entscheiden, geben wir Ihnen gerne Gelegenheit, sich genau mit diesem vertraut zu machen. Unsere Kleintiere können zu den Besuchszeiten im Tierschutz Halle e.V. besichtigt werden. Vor der endgültigen Übernahme sollten Sie sich sicher sein, dass Sie für das Tier die nötige Verantwortung übernehmen können.

Vermittlungsbedingungen

Ablauf der Vermittlung

Wenn Sie sich für ein Kaninchen interessieren, füllen Sie bitte eine Selbstauskunft aus. Daraufhin meldet sich in Kürze ein ehrenamtlicher Mitarbeiter bei Ihnen und vereinbart einen Termin für eine Vorkontrolle bei Ihnen Zuhause. Nach erfolgreicher Vorkontrolle kann unser Schützling bei Ihnen einziehen.

Die mit der Aufnahme unserer Kaninchen verbundenen Bedingungen an eine artgerechte Haltung finden Sie in im PDF-Dokument „Vermittlungsbedingungen“. Gern beraten wir Sie zum Bau und der Ausgestaltung eines kaninchengerechten Geheges sowie zu Fragen der Vergesellschaftung. Unsere Empfehlungen für eine artgerechte Haltung finden Sie im PDF-Dokument „Haltungsempfehlungen“.

Hinweis:
Unsere Mitarbeiter sind alle ausschließlich ehrenamtlich tätig. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Beantwortung Ihrer Anfrage einige Tage dauern kann. Wir bemühen uns alle um eine schnelle Bearbeitung.

Vermittlungsgebühren

unkastriert: 50 Euro
kastriert: 70 Euro

Dokumente

Wir suchen ein Zuhause:

Kaninchenmann Alfred im Außengehege

Alfred

Zwergkaninchen

Eisbär

Widder

Panacotta

Zwergkaninchen

Libra

Zwergkaninchen

Kaninchen Blue auf der Wiese

Blue

Widder

Firlefanz

Zwergkaninchen

Selbstauskunft