Valentin

Valentin und Vico kamen im November 2019 zu uns. Eigentlich war eine Aufnahme beider Katzen nicht geplant. Sie kamen nur zur Kastration zu uns und sollten dann wieder als Straßenkatzen weiterleben. Aber Valentin war der Herzensbrecher und zeigte sich von Beginn an sehr zutraulich. Als dann Vico noch einen bösen Katzenschnupfen hatte, war klar, dass wir den beiden die Chance auf ein liebevolles Zuhause geben wollen. Vico hat sein Für-immer-Zuhause schon gefunden und Valentin wartet noch auf seinen persönlichen Dosenöffner.

Der smokeyfarbene Kater verbringt seine Zeit am liebsten unter der Decke auf der Bank. Er hält sich mit seinem Wesen zurück und ist auch im Zimmer gar nicht zu bemerken. Man muss ihn schon suchen. 😉 Auch wenn er im Zimmer nun den schüchternen Part übernommen hat, taut er in einer ruhigen und entspannten Umgebung schnell wieder auf. Seine große Liebe hat er in nun in Robbie gefunden. Unser Robbie war eigentlich nicht so aufgeschlossen gegenüber seinen Artgenossen, aber in Valentin hat er nun seinen Partner in crime gefunden. Die beiden Kater sind ein Herz und eine Seele. Aus diesem Grund möchten wir für die beiden ein gemeinsames Zuhause finden, in dem es nicht nur Rückzugsorte geben sollte sondern auch Menschen, die sich wirklich gern aktiv mit ihren Katzen beschäftigen.

Valentin genießt seine Zeit oft bei uns im Außengehege. Aus diesem Grund wäre ein gesicherter Balkon oder Freigang in einer sicheren Umgebung für das Katertier wünschenswert.

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Selbstauskunft ausfüllen

Geschlecht:

Geboren:

Rasse:

Sonstiges:

männlich, kastriert

04/2019