Darryl

Darryl kam im Mai 2019 mit seinen Geschwistern zu uns. Die Kitten waren gerade mal 5 Tage alt, als wir sie aus einem Garten mit ihrer Katzenmama zu uns nahmen. Die drei Katzenjungs hätten unterschiedlicher nicht sein können. Darryl war der Schüchternste von allen. Alle drei wurden liebevoll von der Katzenmutter versorgt und entwickelten sich prächtig. Obwohl sie Geschwister sind, haben alle drei doch schon relativ früh sehr unterschiedliche Charaktereigenschaften entwickelt.

Darryl war von Anfang an zurückhaltend und für einen jungen Kater sehr ruhig. Er ist ein sehr neugieriger Kater, der dem Menschen gegenüber noch ein wenig skeptisch ist. Mit Leckerlis lässt er sich aber auf jeden Fall bestechen. 😉 Er hat anderen Katzen gegenüber eine entspannte Haltung und jagt am liebsten mit Alina durchs Zimmer.

Der kleine Kerl war schon mal vermittelt und hat sich mit der dort vorhandenen Katze auch gut verstanden. Bei uns im Katzenzimmer genießt er das Außengehege in vollen Zügen. In seinem neuen Zuhause gab es noch keinen Balkon, weil dieser noch in Planung war. Schon nach kurzer Zeit zeigte Darryl große Anspannung und es fehlte ihm offensichtlich die Frischluft. Aus diesem Grund kam er zu uns zurück. Er hat sich nach seiner Wiederkehr gut ins Katzenzimmer eingelebt und versteht sich mit den jungen Katzenmädels sehr gut. Er ist entspannt, genießt die Frischluft und ist zutraulicher geworden.

Für sein neues Zuhause wünschen wir ihm somit entweder eine Wohnung mit großem Balkon oder auch die Möglichkeit, dass er sicheren Freigang hat. Er kann  als Zweitkatze vermittelt werden oder mit einem anderen Katzentier aus unserem Verein ausziehen.

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Geschlecht:

Geboren:

Rasse:

Sonstiges:

männl., kastriert

05/2019