Alita

Alita kam mit ihren Kitten im April 2019 zu uns. Sie war eine sehr liebevolle Katzenmama, die lange eine sehr enge Bindung zu ihren Katzenkindern hatte.

Die kleine Katzendame mit den großen Kulleraugen war schon einmal als Zweitkatze vermittelt. Bei uns im Verein haben wir Alita als zurückhaltende Katzendame kennengelernt. In ihrem Zuhause zeigte sie sich mit einem selbstbewussterem Auftreten, was dann wiederum nicht mit dem vorhandenen Katzentier harmonierte. Alita braucht ein wenig Zeit, um mit Artgenossen „warm zu werden“. Sie ist jedoch eine sehr menschenbezogene Katze und liebt ihre Streicheleinheiten. Die wiederum lässt die Katzenlady erst zu, wenn sie ihre eigenen Dosenöffner gefunden hat.

Für ihr neues Zuhause wünschen wir Alita, dass ein passendes Partnertier vorhanden ist. Die vorhandene Katze sollte eine ausgeglichene Katzenseele sein und vor allem nicht zu offensiv mit der Kontaktaufnahme sein, damit die beiden Katzen sich langsam annähern können. Erfahrung in der Katzenhaltung wäre von Vorteil, unsere Mitarbeiter stehen zusätzlich bei der Vergesellschaftung mit Rat und Tat zur Seite.

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Selbstauskunft ausfüllen

Geschlecht:

Geboren:

Rasse:

Sonstiges:

weiblich, kastriert

01/2018