Peaches

Peaches ist wirklich süß wie ein Pfirsich.

Ja ja – so viel Kitsch gerade. Aber ganz ehrlich diese Kaninchendame ist wirklich mit eine der schönsten Kaninchen die wir haben. Dieser Blick!!!! Diese Kulleraugen! Und diese Wimpern!

Peaches hat zwei Jahre lang als Zuchthäsin herhalten müssen. Als ihr letzter Wurf zu viel Babys brachte entschied man sich, doch einfach Peaches loszuwerden. Das gab ihr aber Gott sei Dank eine Chance und man fragte beim Tierschutz an ob wir Platz haben, sonst würde man sie die Tage schlachten.

Zum Glück konnten wir helfen und so kam die Prinzessin zu uns.

Anfangs war es wirklich nichts für sie. Hatte Peaches eine Angst vor uns. Das Impfen wurde für die Kollegin und die Tierärztin zu Herausforderung.

Und doch merkt man, dass sich in diesem Kopf die Erkenntnis durchgesetzt hat – man tut mir nichts mehr.

So konnten wir die circa 1 Monat nach Einzug verkünden, dass Peaches inzwischen auch Vertrauen zu uns gefasst hat und sich wenn auch noch etwas skeptisch flauschen lässt. Wir sind darüber so froh.

Peaches ist im Umgang mit anderen Kaninchen noch recht ungestüm – man könnte auch sagen aufdringlich. Ist aber auch verständlich, denn sie kennt ja nur Gesellschaft von potenten Herren für eine kleine Zeit.

Sie wird es lernen und bald nicht nur eine Schönheit sein sondern auch das Gemüt beruhigen. Peaches strahlt eine unwahrscheinliche Ruhe aus! Sie tut einem in der Seele gut und wir hoffen, dass wir auch ihrer Seele gut tun. Oder direkt Sie? Wir würden uns freuen.

Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 2018
Rasse: Riese
Gewicht: 4 kg
Aktuelle Haltung: Innen-/Außenhaltung
Besonderheiten:

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de