Kaninchen Juno

Obwohl man es Junos zauberhaftem Antlitz nicht ansieht, verbirgt sich in ihr eine kleine „Raupe Nimmersatt“.  Man fragt sich, wohin sie das ganze Futter in Sekundenschnelle verschwinden lässt. Wenn man Juno beobachtet, wird die Frage schnell geklärt. Wenn das kleine Energiebündel seine lustigen 5 Minuten hat, schießt Juno wie eine Rakete durch ihr Gehege und macht Luftsprünge. Dabei sprüht sie nur so vor Lebensfreude. Mit kindlicher Neugier geht sie auf Entdeckungstouren. Am liebsten ist sie jedoch in ihrer Buddelkiste, die sie regelmäßig umgräbt.

Menschen gegenüber ist Juno sehr aufgeschlossen und verschmust. Mit ihrer aufgeweckten, fröhlichen Art erobert sie die Herzen im Sturm.

Im Umgang mit anderen Kaninchen zeigt sich Juno recht temperamentvoll und manchmal etwas ungeschickt. Weil sie lange allein gehalten wurde, versteht sie nicht immer die Körpersprache ihrer Spielgefährten und kann etwas ruppig werden. Sie arbeitet fleißig daran und geht bei uns im Verein in die Kaninchenschule 😉

Welcher liebevolle Kaninchenmann möchte Junos Herzbube sein und mit ihr neue Abenteuer erleben?

Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: Juni 2021
Gewicht: 2 kg
Aktuelle Haltung: Innen-/Außenhaltung
Besonderheiten:

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Selbstauskunft ausfüllen