Kaninchen Caramel

Unser kleiner Mann kam mit seiner Halbschwester als 4 Monate altes Waisenkind in den Tierschutz Halle.

Caramel hat seine Mutter begleitet als es ihr nach der Geburt seiner Geschwister nicht gut ging und sie beim Tierarzt über den Regenbogen begleitet. Vielleicht ist er auch daher etwas ruhiger als seine quirlige Schwester.

Caramel ist ein liebenswerter und eigentlich devoter Kaninchenmann. Meist geht er seinen Weg ohne Streit und zumeist auf der Suche nach kuscheligen Ruheplätzen oder aber auf der Suche nach Futter und Leckerlis.

Unser kleines Zuckerstück ist leider genetisch nicht so gut bestückt worden. So fehlen ihm auf beiden Seiten die Tränennasenkanäle. Daher hat er leider immer wieder ein nasses Gesicht, je nach Jahreszeit mal mehr mal weniger. Sorgen machen muss man sich darüber nicht, er kann damit sehr gut leben. Wir als Menschen müssen nur darauf achten, dass es sich nicht entzündet und es immer wieder je nach Bedarf abtrocknen und mit einer Pflegesalbe die gereizte Haut entlasten.

Das alles macht er sehr geduldig mit und im Anschluss darf man meist auch eine Zeit schmusen.

Wir wünschen unserem kleinen Zuckerstück eine liebe Kaninchendame, die die Augenpflege übernimmt (sie darf gern dominant sein) oder eine liebe Gruppe bei der er einfach nur sein darf und seinen Platz finden kann.

Caramel
Geschlecht: männlich kastriert
Geboren: März 2021
Gewicht: 4,7 kg
Aktuelle Haltung: Innen-/Außenhaltung
Besonderheiten: E.C. negativ

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Selbstauskunft ausfüllen