Plantago

Plantago und Taraxacum wurden wegen schwerer Allergie der Besitzer bei uns abgegeben.
Beide lebten einige Zeit sehr gut als Duo gemeinsam. Leider kippte die Harmonie vor kurzem, weshalb wir die beiden trennen mussten.

Plantago war in der Männer-WG eindeutig der dominante Part von beiden und auch gegenüber seinen neuen Mitbewohnerinnen zeigt er sich sehr souverän und selbstsicher, was er auch gerne durch ausgiebiges Brommseln kundtut.
Menschen gegenüber ist er reserviert, aber nervenfest und lässt den wöchentlichen Gesundheitscheck inzwischen geduldig über sich ergehen.

Für Plantago suchen wir ein neues Zuhause in Damengesellschaft.

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Geschlecht:

Geboren:

Rasse:

Besonderheiten:

männlich, kastriert

06/2018

Glatthaar

alte Hornhautverletzung im Auge: tägliche Gabe von Augentropfen nötig