Shannon und Momo

Shannon und Momo sind unserer Kinderstube im Tierschutz Halle.

Shannon fanden wir ausgesetzt auf einer Wiese mutterseelenallein. Ein Facebook-Post informierte uns über das kleine freilaufende Baby und in einer dreistündigen Einfang-Aktion konnten wir die kleine Prinzessin in Sicherheit bringen. Warum sie mutterseelenalleine auf den Wiesen unterwegs gewesen ist und wo ihre Geschwister sind und ihre Mama wissen wir nicht. Wir sind froh dass die Kleine nun in Sicherheit ist und ein Dach über den Kopf hat.

Fast eine Woche später meinte es das Schicksal noch einmal gut mit uns. Eine liebe Tierschützerin fragte uns an, ob wir nicht Platz für eine kleine Kaninchendame hätten, die sie vor lauter Verzweiflung aus einer Zoohandlung freigekauft hatte. Die kleine Momo war extrem abgemagert, voller Durchfall und die liebe Frau brachte es nicht übers Herz vorbeizugehen und Momo ihrem Schicksal zu überlassen. Sie nahm Momo auf, ging mit ihr zum Tierarzt, behandelte sie gegen die zahlreichen Parasiten, die in der ungefähr sechs Wochen alten Momo lebten und pflegt ihre Augen, die komplett entzündet waren. Leider kam sie mit dieser Hilfe an ihre Grenzen und bat uns um Hilfe.

Für uns ein Segen, denn so junge Kaninchen können nicht mit adulten Tieren vergesellschaftet werden. So gab es ganz spontan eine kleine Kaninchenbaby Vergesellschaftung und die beiden lernen jetzt miteinander den sozialen Umgang unter Artgenossen. Es ist wirklich goldig die beiden zu beobachten. Es wird gesprungen, gefloppt, auf den Rücken gewälzt und liebevoll miteinander gekuschelt. Außer die Flusen gehen mit den beiden durch, dann wird auch mal ein bisschen rumgetobt bzw. ein bisschen rumgestänkert. Aber so gehört sich das unter Geschwistern. Aufgrund ihres Alters können wir die beiden aktuell nur zu gleichaltrigen Jungtieren vermitteln bzw. als Pärchen. Ab dem 05.10.2020 auch getrennt zu adulten Tieren.

Shannon Momo
Geschlecht: weiblich, unkastriert weiblich, unkastriert
Geboren: Mai 2020 Juni 2020
Rasse: Löwenköpfchen Zwergkaninchen
Gewicht: ca. 1 kg ca. 0,8 kg
Aktuelle Haltung: Innen-/Außenhaltung Innen-/Außenhaltung
Besonderheiten:

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de

Selbstauskunft ausfüllen