Kaninchen Morticia

Würden wir ihr, heute nach der gemeinsamen Zeit, noch einmal einen Namen geben, so wäre dies Morgaine le Fay aus der bekannten Artus Sage.

Die kleine Maus ist:

  • zart wie eine Fee
  • weise und schlau um dem größten Ärger geschickt aus dem Weg zu gehen
  • sanft wie Feenflügel
  • und hat eine leuchtende Seele.

Man sieht sie, lernt sie kennen und möchte sie zukünftig vor all dem Beschützen was das Schicksal an schlechtem für sie vorgesehen hat.

Dabei hat sie in ihrem Leben doch schon so einiges erleben müssen, so auch den Hitzetod ihres Partners. Nach diesem furchtbaren Erlebnis beschloss man die Kaninchenhaltung zu beenden und Morticia fand ihren Weg zu uns.

Wir wünschen uns für die kleine Fee einen ganz starken weisen Artus, der sie beschützt, behütet und unglaublich lieb hat. Einen Artus der mit ihr gemeinsam nicht mehr die Welt erobert, sondern gemeinsam die Welt und all das Gute in ihr, gechillt genießt.

Morticia weiß wie man es ruhig angeht.

Morticia
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: 2018
Gewicht: 1,7 kg
Aktuelle Haltung: Innen-/Außenhaltung
Besonderheiten: auf Grund der Fütterung mit harten Futter in der Vergangenheit neigt Morticia zu Niesanfällen, da die Zahnwurzeln auf den Tränennasenkanal drücken

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
0345 20 24 101
agl@tierschutz-halle.de