Kosmetika OHNE Tierversuche


 

Leider werden für Kosmetika und Pflegeprodukte nach wie vor grausame Tierversuche durchgeführt. Bestimmt möchten auch Sie kein Duschgel oder Make-Up verwenden, für das Mäuse oder Kaninchen leiden und sterben mussten!

Allerdings erscheint es auf den ersten Blick schwer, sich im Dschungel der Produktaufschriften, Siegel, Gerüchte und Firmenaussagen zu dieser Thematik zu orientieren.

Weitere Informationen: http://kosmetik.peta.de/

 

Wie ist die rechtliche Lage? Sind Tierversuche für Kosmetika überhaupt noch erlaubt?


Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden von der EU geregelt.

2003 entschied die EU-Kommission, alle Tierversuche für Kosmetikprodukte zu verbieten und alle Kosmetika, deren Inhaltsstoffe an Tieren getestet wurden, ebenfalls nach und nach vom europäischen Markt zu verbannen.

2009 trat das Verkaufsverbot in Kraft, allerdings mit der Ausnahme bestimmter Tests für kosmetische Inhaltsstoffe, die nach wie vor erlaubt waren und sind.

Seit dem 11. März 2013 ist EU-weit der Verkauf von Kosmetika, für deren Inhaltsstoffe nach diesem Datum Tierversuche gemacht wurden, verboten.

Lesen Sie hier weiter!

 

Quelle: PETA Deutschland
(http://www.kosmetik-ohne-tierversuche.de/?page_id=662)

 


Tiere, die für Tierversuche missbraucht werden


Oftmals wird geglaubt, Tierversuche seien irreal oder weit weg. "Sowas gibt es doch in Deutschland nicht", nehmen viele an. Doch weit gefehlt. Auch in Deutschland leiden Tiere in Versuchen für die Kosmetik- und Pharmaindustrie, in quälenden Tests für Cremes, Duschgels und Co. verlieren sich nicht nur ihre Würde, sondern leiden auch unendliche Qualen.

 

Folgende Tierarten werden vorrangig für Versuche benutzt:

  • Katzen
  • Hunde, vor allem Beagle
  • Meerschweinchen
  • Mäuse
  • Affen
  • Ratten
  • Schafe
  • Kaninchen
  • Vögel
  • Hamster
  • Fische
  • Pferde
  • Rinder
  • und viele mehr

Ausführliche Informationen zu der Art der Tests und den Produkten, für die sie gequält werden, finden Sie bei unserem Bundesverband "Menschen für Tierrechte".


 

Dieser Marken setzen weiterhin auf Tierversuche

 

... unter anderem:

  • MAC
  • Maybelline
  • Dove
  • Herbal Essences
  • Pantene
  • Axe
  • Clearasil
  • Durex

 

Eine ausführliche Liste finden Sie hier: http://features.peta.org/cruelty-free-company-search/cruelty_free_companies_search.aspx?Donottest=-1&Product=0&Dotest=8&Regchange=-1&Country=-1&Keyword=.